1. Ihre Postleitzahl?

2. Ihr Verbrauch im Jahr?

kWh

...oder Anzahl der Personen im Haushalt

3. Ihren Preis berechnen

Berechnen
Neuigkeiten
Food meets Music – beim Streed Food Open Air 2016

Was braucht ein gutes Wochenende mehr als Sonne, gutes Essen, sommerliche Getränke, Live-Musik und gute Laune? Auf dem […]

Hinter den Kulissen der neuen BERGMANN-Kampagne.

In dieser Woche ist unsere neue Werbekampagne gestartet. Unter dem Motto „Ich bin BERGMANN“ erzählen echte Kunden ihre […]

Heute bleibt die Küche kalt: Leckeres Fingerfood ohne Energieaufwand

Haben Sie auch viel zu viele elektrische Geräte in Ihrer Küche stehen? Dabei lassen sich ganz ohne Energieaufwand leckere Snacks für Ihre nächste […]

Danke Mama! 4 Ideen, wie dieser Muttertag etwas ganz Besonderes wird.

Mütter sind etwas Besonderes. Sie verstehen ihre Kinder auch ohne Worte, wissen was sie brauchen, ohne dass man es überhaupt aussprechen muss. […]


„Ich bin BERGMANN“ – Alle Geschichten anzeigen

OLAF MOSEL

Seine Firma entwirft Produktverpackungen und kümmert sich um deren maßgerechte Herstellung. Jeden Tag müssen wichtige Entscheidungen getroffen und Abläufe geplant werden. Trotzdem schafft es der gelernte Reproduktionsfotograf, die Balance zwischen Arbeit und Privatleben zu halten.

THOMAS MÜLLER

Hier hat er sich seine eigene Wohlfühloase geschaffen und genießt die schönen Seiten des Lebens: ausgiebige Sauna-Besuche, entspannte Cabrio-Fahrten, auspowern im Fitnessstudio. Für BERGMANN verrät Thomas, wie man wahre Zufriedenheit selbst im ganz normalen Alltag findet.

JÖRG-PETER SCHUMANN & JESUS PEREZ BACALLAO

Während Herr Schumann als Dachdecker tätig ist, arbeitet Herr Bacallao hier als Physiotherapeut. Jetzt teilen sich die beiden Freunde ein extravagantes Loft und schätzen die Braunschweiger Lebensart.

KATARINA KRÜPER & CLEMENS BAHN

An der OnStage können Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihre Liebe zum Musical ausleben oder sich auf eine spätere Karriere vorbereiten. Für BERGMANN erzählen die beiden, warum das fast nicht geklappt hätte und wie sie ihren Traum doch noch verwirklichen konnten.